Mit großem Leistungssprung in den Turnherbst

(tt) Der Ernst des Turnerlebens hat wieder begonnen. Die Sommerferien sind zu Ende und es wird fleißig trainiert in der Gerätturnhalle im Sportkomplex Westend. Und kaum ist man einigermaßen wieder fit, steht auch der 1. Wettkampf nach der langen Sommerpause an – das 3. Ranglistenturnen. 32 Mädchen turnten in 8 Startklassen an 4 Geräten, 10 Jungen in drei verschiedenen Leistungsklassen hatten einen Sechskampf zu absolvieren. Hier erzielte Emil Enskat mit 61,00 Punkten den höchsten Gesamtwert im männlichen Bereich, den er mit fünf Wertungen über Zehn manifestierte. Einzig beim Sprung blieben Reserven offen.

Bei den Mädchen gelang Mila Heenemann in der schwierigen Leistungsklasse 3 mit 49,350 Punkten ein tolles Ergebnis und ihre schöne Bodenübung wurde auch mit sehr guten 13,40 Punkten belohnt. In der LK 4 hatte mit 45,60 Punkten Miriam Ehlers die Nase vorn. Als bestes Gerät konnte sie mit 12,40 Punkten den Stufenbarren verbuchen. Bei den Jüngeren im Pflicht-Bereich (P-Stufe) erturnte sich Jelena Matthäus ein sagenhaftes Gesamtergebnis von 55,25 Punkten. Am Boden gab es für sie 14,40 Punkte, doch getoppt wurde sie hier noch von ihrer Teamkameradin Tamina-Sophia Kolm, die mit 14,70 Punkten den Bestwert aller Aktiven an diesem Gerät erkämpfte. Die Ergebnisse decken sich auch mit der einhelligen Meinung der Trainer- und Übungsleiterinnen: „Im weiblichen Bereich hat es einen großen Leistungssprung im Vergleich zum Vorjahr gegeben.“

Unter dem Beifall aller Anwesenden nahmen folgende Mädchen und Jungen ihre Siegerurkunde entgegen.

Mila Heenemann

Jg. 2007

LK 3

49,35  Punkte

Mareen Kain

     2006

LK 4

43,70 Punkte

Miriam Ehlers

     2007

LK4

45,60 Punkte

Elina Carnarius

     2008

LK4

42,15 Punkte

Leona Brandenburger

     2009

P-Stufe

54,30 Punkte

Jelena Matthäus

     2010

P-Stufe

55,25 Punkte

Mara Gersdorf

     2011

P-Stufe

47,50 Punkte

Lotta Spann

     2012

P-Stufe

48,50 Punkte

Emil Enskat

     2009 – 2010

P-Stufe

61,00 Punkte

Noah Panzlaff

     2011 – 2013

P-Stufe

42,00 Punkte

Felix Wöhe

     Jg. -offen

LK 4

53,00 Punkte

 

Mila Heenemann am Schwebebalken

 

Emil Enskat am Pauschenpferd

Schreibe einen Kommentar